Dr. Edzard Schröter


Studium der Medizin an der Georg-August-Universität in Göttingen und an der Medizinischen Hochschule Hannover.

  • 1992-1994 Arzt im Praktikum in der Unfallchirurgischen Abteilung des Kreiskrankenhauses Hameln.

  • 1994 -2001 Assistenzarzt in der Abteilung für Anästhesie und Intensivmedizin im Kreiskrankenhaus Hameln.

  • 1997 Promotion im Fachbereich Immunologie und Anästhesie der Georg-August-Universität Göttingen.

  • 1999 Facharzt für Anästhesie.

  • 2002-2003 Weiterbildung zum Arzt für Allgemeinmedizin in der Abteilung für Innere Medizin am Kreiskrankenhaus Hameln und in der Praxis Dienemann/Hein in Hannover.

  • 2003 Anerkennung als Arzt für Allgemeinmedizin. Seit 2003 niedergelassen in der Schmerztherapeutischen Praxis in Hannover.


Zusatzbezeichnungen: Spezielle Schmerztherapie, Palliativmedizin, Chirotherapie, Sportmedizin, Rettungsmedizin
Weitere Funktionen: Algesiologe (DGS), Leiter des Schmerztherapeutischen Kolloquiums Hannover.
Beratender Arzt des ambulanten Palliativdienstes des Hospiz Luise. Leiter des Fachreferates "ambulante Palliativversorgung", der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin. Landesvertretung Niedersachsen/Bremen


Kontakt


E-Mail-Anfrage


Seite drucken